Eigene Seminare / Trainings / Workshops:

Seit vielen Jahren bieten wir, Klaus Heyer, Dr. Michael Süthold und Sabine Fründt Seminare, Workshops, Klausuren und auch die Organisation größerer Veranstaltungen erfolgreich für Firmen, Organisationen und Einzelteilnehmer an. Diese Angebote finden sowohl In-House als auch als offene Angebote statt. Ab sofort werden wir eine Auswahl unserer Themen auch im forum26 offerieren.

Hierzu gehören nicht nur die klassischen Inhalte zum Themenfeld sozial-methodischer Kompetenz, sondern ebenso Führungskräftetrainings und Seminare zum Thema Organisationsentwicklung, Themen zur interkulturellen Kompetenz - bezogen auf auf eine Firma oder für die Arbeit von Vereinen und anderen Organisationen.

Im internationalen Kontext bieten wir viele Themen auch in anderen Sprachen an.

Vorzugsweise in Französisch und Italienisch. 


Wenn Sie daran interessiert sind, rufen Sie uns einfach an.

 

Beispiele:

"Zeitmanagement" klassisch

Inhouse und als offenes Seminar. Dauer: 1 - 3 Tage, abhängig von Zielen und Konkretisierungsgrad der vermittelten Inhalte.

Oft totgesagt, aber immer noch aktuell! Im Zeitalter von Stress und Burn Out geht es im Vorfeld noch immer um die Frage der zielgerichteten, effizienten eigenen Arbeitsorganisation und Planung!

Deshalb bieten wir "Zeitmanagement" klassisch, in der Dauer von 1 - 3 Tagen an. Als Inhouse-Seminar, aber auch als offenes und Firmenseminar in unseren Räumlichkeiten.

 

"Auftritt und Präsentation" mehr als ein klassisches Seminar!

Inhouse und als offenes Training. Dauer: 1 - 2 Tage, abhängig von Zielen, Trainingsbedarf und Zeitbudget.

Gut und überzeugend auftreten und Themen und Inhalte präsentieren ist der Wunsch all derjenigen, die im "Rampenlicht" stehen. Ob als Führungskraft, in politischen Funktionen oder in der Arbeit in Vereinen und ehrenamtlichen Organisationen. Gehör finden, mit Themen und Inhalten ankommen und Menschen "mitnehmen" können, wer möchte das nicht erfolgreich können? Dabei geht es um mehr als Technik! Auftreten und Präsentieren ist im Wesentlichen eine Kommunikationssituation und sollte deshalb auch durch eigenes Wissen und Können in diesem Kontext erfolgreich gestaltet werden.

Dabei hilft unser intensives Training, in Kombination mit der Vermittlung des notwendigen Grundlagenwissens.

Motto: Denn Sie wissen Warum Sie Was, Wann tun!

 

"Führungskräfteentwicklung / Führungskräftetrainings" für die ganze Persönlichkeit!

Inhouse und als offenes Training. Mit einzelnen Bausteinen zur Führungspersönlichkeit. In Kombination mit Coaching auch als spezifische Entwicklungsmaßnahme.

Führung, Leadership, Leitung.......... und mehr Begrifflichkeiten für eine zentrale Rolle in einer zentralen Funktion im Unternehmen, in der Organisation oder auch im Verein! Hier laufen die (Nerven)Fäden zusammen, hier wird in alle Richtungen vermittelt, Umsetzung auf den Weg gebracht, informiert und kommuniziert! Oder auch nicht!?

Führungskräfte sind, wenn man so will, die "Bandscheibe" des Unternehmens / der Organisation. Sie müssen jede Menge Druck von oben und unten aushalten und trotzdem mit der Erwartung leben, immer "aufrecht" zu bleiben! Dazu gehören Kraft und natürlich Durchhaltevermögen. Energie und Mut helfen. Unverzichtbar ist allerdings Wissen und Können, auch über die notwendige Fachkompetenz hinaus! Ein Umstand der oft unterschätzt wird.

Sozialmethodische Kompetenz mit dem Schwerpunkt emotionaler Kompetenz und Selbststeuerungs-fähigkeit, sind Schlüsselwörter für eine erfolgreiche Führungstätigkeit!

Lernen Sie das in unseren Seminaren und Trainings. Stellen Sie fest wo ihre Lücken sind und wo sie Entwicklungspotential haben. Fühlen sie sich besser und führen sie noch erfolgreicher.

Erwerben sie als Führungskräftenachwuchs die notwendigen Grundlagen für die erfolgreiche Umsetzung dieser Rolle. Schaffen sie Perspektiven für Unternehmen / Organisation, die Menschen in ihrem Umfeld und für sich.

"Teamentwicklung / Synergietraining" = gemeinsam erfolgreich!

Inhouse und als offenes Training. Mit einzelnen Bausteinen oder als maßgeschneiderter Prozeß. Auch in Kombination mit Coaching als zusätzliche Unterstützungsmaßnahme für einzelne oder die Gruppe.

In der Regel: Ohne Teamentwicklung kein Team!

Am Anfang steht die Analyse
Am Anfang steht die Analyse

Teamtraining ist auch immer Synergietraining. Zusammen mehr erreichen! Reibungsverluste reduzieren, gemeinsame Strukturen und Regeln entwickeln oder weiterentwickeln. Effizient kommunizieren und informieren. Team macht Spaß wenn es produktiv und kreativ zu besseren und neuen Lösungsmöglichkeiten führt. Im Büro, in der Produktion, im Verein!

Spielerisch das Team entwickeln mit unserem methodischen Ansatz.

Neu bei uns im Methodenbaukasten: gemeinsam Kochen und Essen mit ihrem Team = Planung, Produktion und Qualitätskontrolle!

Nachfolgend eine Auswahl von Bildern aus Teamentwicklungsmaßnahmen.

In der Regel starten wir mit einer Analysephase.

Dem folgt auch in der spielerischen Umsetzung die Planung.

Die Umsetzung macht die Qualität der Planung deutlich!

Auswertung und Schwachstellenanalyse geben Ideen für neue Wege.

Das Planungsgespräch
Das Planungsgespräch
Der Start
Der Start
Zusammenarbeit entwickelt sich!
Zusammenarbeit entwickelt sich!
Hindernisse freundschaftlich bewältigen
Hindernisse freundschaftlich bewältigen